Boulderhalle | B2

Boulderhalle

Infrastruktur

1’200 m² Boulderfläche auf zwei Stockwerken
80 m² Trainingsbereich
30 m² Kinderwand
500 m² Gartenanlage
300+ Farbboulder
8 m² Traversenwand 15° / 20°
2 Spray Walls 28° / 35°
2 LED Training Boards Moon / Kilter

Schwierigkeitsgrade


2 3 4a 4b

4c 5a 5b 5c 5c+

6a 6a+ 6b 6b+

6c 6c+ 7a 7a+

7b 7b+ 7c

7c+ 8a 8a+

Bouldern im B2

Routenbau

Der Routenbau ist unsere Herzensangelegenheit. Bei uns gibt es täglich neue Boulder und jeden zweiten Monat schrauben wir ein gesamtes Stockwerk komplett um.

Startposition

Das Info-Kärtchen hängt am Startgriff. Zusätzlich kannst du bei der Startposition alle Griffe nutzen welche auf der selben Höhe oder tiefer platziert sind.

Volumen

Mit oder ohne Struktur? Alle hell- und dunkelgrauen Wandelemente und Volumen gehören bei uns zur Struktur. Diese darf in jedem Boulder mit den Füssen gestanden werden. Mit den Händen darf die Struktur nur verwendet werden, wenn auf dem Info-Kärtchen «mit Struktur» vermerkt ist. Farbige Volumen gehören immer zu einem Farbboulder und können nur im entsprechenden Boulder genutzt werden.

Boulderwände

Unsere Boulderwände sind zwischen 3.75 und 4.5 Meter hoch und verfügen über einen sicheren Wandausstieg oder einen einfachen Abstieg (82% der Wände können ausgestiegen werden). Bei uns ist noch immer alles hausgemacht. Wände und Elemente entwerfen und fertigen wir in unserer eigenen Werkstatt in Kooperation mit einer lokalen Schreinerei.

Mattenboden

Wenn du stürzt, landest du sanft auf unseren weichen Matten. Wir haben ein duales Mattensystem bestehend aus einem grossflächigen Teppichweichboden (20 cm) und Fallschutzmatten (30 cm).



Impressionen